T³ Schweiz Resources

Profil : Texas Instruments Education Technology

user

Texas Instruments Education Technology

Freising, Germany


ti-nachrichten@ti.com

https://education.ti.com/deutschland/


 

Gesamte Ressourcen(144)|

Driving Inequalities with TI-Nspire

Verlag: Texas Instruments Inc., Texas Instruments Education Technology

Fach:  Mathematics

Schlagwörter: Inequalities

In this activity, students will explore inequalities and the number line while writing code to navigate a set of challenges.

Science Olympiad Detector Building Event

Verlag: Texas Instruments Inc., Texas Instruments Education Technology

Autor: Texas Instruments Education Technology

Fach:  Computer Science, STEM

Schlagwörter: Coding, Engineering, Programming, STEM, TI-Innovator

Resources to support the Detector Building Event which will be a required event in Science Olympiad Division C (High School) Competitions in 2019-20 and 2020-21.

Motocross-Looping

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Alfred Roulier

Fach:  Physics, Mathematics

Der Beitrag basiert auf dem spektakulären Bild eines sogenannten Tsunami Flips eines Motocross Free Stylers und untersucht den schiefen Wurf und die Drehung eines starren Körpers.

Messung des mechanischen Wärmeäquivalents mit modernen Mitteln

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hans Kammer

Fach:  Physics

Das mechanische Wärmeäquivalent erlaubt die Berechnung der bei mechanischer Reibung entstehenden Wärme. Im Schulunterricht ist das entsprechende Joule’sche Experiment von grundlegender Bede…

Peltier- und Piezo-Elemente

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Irma Mgeladze, Therese Luethi

Fach:  Physics

Im diesem Beitrag werden das Peltier-Element und das Piezo-Element, die beide eine Spannung erzeugen können, experimentell untersucht. Beim Peltier-Element ist die Ursache eine Temperaturän…

Phasenverschiebung an Wechselstromwiderständen

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Mirco Tewes

Fach:  Physics

Im Wechselstromkreis können die zeitlichen Verläufe von Stromstärke und Spannung an einem Bauteil gegeneinander verschoben sein (Phasenverschiebung).

Mit Hefezellen, dem TI-84 C und dem Drucksensor zur RGT-Regel

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Fach:  Biology

Der Autor stellt im Artikel ein Experiment vor, mit dessen Hilfe die Reaktions-Geschwindigkeits-Temperatur-Regel erarbeitet bzw. gestützt werden kann.

Österreichischer Lehrplan mit Technologiebegleitung

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Gertrud Aumayr, Helmut Heugl

Fach:  Mathematics

Passend zum Lehrplan der AHS wurden von einem Autorenteam Pakete geschaffen, die auf der T3 Österreich Webpage gratis zum Download bereitstehen.

CuBaLibra - Auswertung einer Temperaturverlaufskurve mit der Methode der kleinsten Quadrate

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Barbara Hüser, Michael Schwarz

Fach:  Mathematics

Einer Flüssigkeit wird pro Zeiteinheit eine konstante Wärmemenge zugeführt und die spezifische Wärmekapazität untersucht. Die Auswertung erfogt mit der Methode der kleinsten Quadrate.

CuBaLibra - Fixpunktfreie Permutationen - Problem der vertauschten Briefe

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Zwei Kartenspiele werden gemischt nebeneinandergelegt. Man nimmt gleichzeitig immer je eine Karte von jedem Stapel von oben und wettet darauf, dass irgendwann ein Paar identischer Karten er…

Mathematisches Daumenkino

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Andreas Pallack

Fach:  Mathematics

TI-Nspire™ bietet die Möglichkeit mehrere Seiten in einem Dokument zu speichern. Durch Blättern entsteht eine Bildfolge – eine Art Film wie bei einem Daumenkino.

Protokoll einer Rollerfahrt

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Wolfgang Beer

Fach:  Physics

Der Beitrag beschreibt, wie vom Starten bis zum Anhalten einer Rollerfahrt die wirksame Linearbeschleunigung in kleinen Messintervallen aufgenommen wir und ausgewertet wird.

Press to Test für den TI-84 Plus

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Katrin Eilers

Fach:  Mathematics, STEM

Schlagwörter: Tips and tricks

Für die TI-84 Plus Familie steht ab dem Betriebssystem OS 2.40 der Press-to-Test Modus zur Verfügung. Dieser Modus ermöglicht den Reset des GTRs und die Deaktivierung von Funktionen.

Messungen mit TI-NspireTM und EasyLink®: Der Maximum-Power-Point (MPP) einer Solarzelle

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Jürgen Enders

Fach:  Physics, STEM

Für eine Solarzelle ist ein Betreiben möglichst dicht am Maximum-Power-Point (MPP) entscheidend, da sie dort den größten Wirkungsgrad hat. Es wird ein Versuch zur Bestimmung des MPPs beschr…

CuBaLibra - Daumenkino

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Andreas Pallack

Fach:  Mathematics

In dieser Aufgabe soll eine Graphen-Choreographie erstellt werden. Mehrere Bilder in einem
Dokument werden durch „Vor-„ und „Zurückblättern“ der Seiten nacheinander aufgerufen.

CuBaLibra - Die identische Ableitung...

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Andreas Pallack

Fach:  Mathematics

Beispiele für Funktionen, bei denen sich durch Ableiten nichts verändert ist, z.B. f(x) = 0. Visualisierung durch Richtungsfelder.

Parabelsegmente

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Henning Körner

Fach:  Mathematics

Schneidet eine Gerade eine Parabel in zwei Punkten entsteht ein Parabelsegment. Diese Segmente können unter Aspekten der Analysis und der Geometrie thematisiert werden.

CuBaLibra - Normalverteilung

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Renato Burkart

Fach:  Mathematics

Eine Einführung der Normalverteilung mit Behandlung der Sigma-Regeln und Untersuchung normalverteilter Daten.

CuBaLibra - Rangliste

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hans Kammer

Fach:  Computer Science

Mit dem Programm „Rangliste“ kann in die Verwendung der drei Kontrollstrukturen Sequenz, Selektion und Iteration bei einer strukturierten Programmierung eingeführt werden.

CuBaLibra - Zufallsvariablen: Verteilung der Augensumme beim Würfeln

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Fach:  Mathematics

Das Berechnen der ungefähren Verteilung einer Zufallsgröße durch Simulation gewährt Einsichten in die Eigenschaft von Verteilungen, hier der Normalverteilung.