Materialdatenbank

Hier finden Sie praxisorientierte Aufgabenbeispiele für Ihren MINT-Unterricht!

Suchen und filtern Sie nach kostenlosen Materialien, Videos und Webinaren.

Potenzen algorithmisch berechnen – Ein einführendes Beispiel in die Komplexitätstheorie

Vorgestellt wird eine Unterrichtseinheit, in der Potenzen mit elementaren Programmierkenntnissen betrachtet werden.

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Fach: MathematicsComputer Science

Schlagwörter

Vorgestellt wird eine Unterrichtseinheit, die im Rahmen des CAS-Basiskurses für Junglehrkräfte im April 2008 in Zürich unter der Leitung von René Hugelshofer entstand.Stufe: Angewandte Mathematik in der Sekundarstufe II; Dauer: eine Doppelstunde; Voraussetzungen: Potenzgesetze, elementare Programmierkenntnisse (Kontrollstrukturen, Funktionen).

Erschienen in TI-Nachrichtn 1/09.

Simon Knellwolf

License not specified

Aktivität Dateien: